2020 - 5-Jahres-Jubiläum!

  Stiftung gemeinnützigen Charakters & ohne Erwerbszweck



Werde Pate/Gönner

 










Damit wir auch künftig genau hier in der Region unseren Mitmenschen mit ihrem Tier helfen können, sind wir auf Ihre
Unterstützung angewiesen. Wir wissen, dass es in der Schweiz leider sehr viele Menschen gibt, die am Existenzminimum oder gar darunter leben, aus welchem Grund auch immer. Oft ist das Tier an ihrer Seite der letzte Halt. Es hilft Strukturen aufrecht zu erhalten und gibt Trost.

Sie können:

  • einmalig spenden für eine tiermedizinische Betreuung.
  • eine Patenschaft übernehmen für ein Tier, das beispielsweise dauerhaft ein bestimmtes Medikament / Spezialfutter o.ä. braucht.
  • Gönner/in werden.
  • der Jacqueline Zbinden Stiftung ein Legat zukommen lassen.

Die Jacqueline Zbinden Stiftung garantiert, dass Spenden und Patenschaften ausschliesslich für die Betroffenen eingesetzt werden. Aus Gönnerbeiträgen und Legaten werden wir auch die administrativen Aufwände bestreiten. Die Stiftung verfolgt aber keinen Erwerbszweck und Gewinne werden nur dem Stiftungszweck zugeführt.

Gerne nehmen wir auch Anregungen entgegen und beantworten Ihre Fragen. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Sie möchten uns mit einer Spende unterstützen?

Bitte geben Sie bei der Überweisung an, ob Sie Spender, Pate oder Gönner sein wollen.

Neue Aargauer Bank AG | IBAN CH11 0588 1158 0584 7100 0

 




E-Mail
Karte
Infos