seit 2015

  Stiftung gemeinnützigen Charakters & ohne Erwerbszweck



 

 

Laissez nous un commentaire - nous nous réjouissons de votre message!

177 Einträge auf 36 Seiten
Jasmin Hossmann
13.12.2023 07:20:15
Ich bin so dankbar für die schnelle und unkomplizierte Unterstützung. Mein 3 Jähriger Kater Fredy hatte ein kleines Spielzeug verschluckt dass im Darm festhing. Ohne schnelle Operation wäre die Situation aussichtslos gewesen. Vielen Herzlichen Dank an die tolle Stiftung. Fredy hat sich gut erholt.
Maria Tarmann
24.11.2023 10:34:29
Die Stiftung JaZbi hat meine Klientin finanziell bei der Kostenübernahme von Medikamenten und Kontrolle ihres kranken Hundes unterstützt. Am 13.11.2023 musste Dijn diese Welt verlassen. Auch bei dieser Rechnung wurden wird finanziell unterstützt. Für die Unterstützung sind meine KL und ich sehr dankbar. Dijn konnte dank der Unterstützung der Stiftung seine letzte Lebenszeit schmerzfreier begehen.
Iryna Losieva
22.11.2023 11:23:37
Ich heisse Iryna und mein Kater heisst Thomas. Ich weiss nicht, ob es solche Leute wie das Team der Stiftung Jaqueline Zbinden gibt. Es sind unglaublich starke und weise Menschen!!!! Ich und Thomas kämpften gegen Staphylococcus aureus pseudointermedius.Es ist eine sehr schwierige Infektion und ich hoffe sehr, dass wir sie besiegt haben!Wir sind das Team von Jacqueline Zbinden und der Katze Thomas!!! Sie kämpften und überlebten in diesem Kampf.Ich drücke noch einmal meine herzliche Dankbarkeit an diese freundlichen und mitfühlenden Menschen aus! So Gott will, haben Sie immer alles gut!!! Ich verneige mich! Mit Respekt und wünsche Ihnen Erfolg, Irуna Losieva.
Claudia Schorno
10.11.2023 15:20:57
Liebes Team der Stiftung jaZbi,
ich habe heute von Euch eine Mail bekommen die mich zu tränen gerührt hat. Ich habe bei Euch um Hilfe gebeten für die Tierarztrechnung von Tajsha. Leider war da noch eine Rechnung dabei vom Tierkrematorium Kirchberg. Eure Antwort ist dass ihr beide Rechnungen bezahlen werdet. Ich weiss nicht was ich schreiben oder sagen soll. Es ist so eine Herzlichkeit welche von Euch kommt. Auch die vielen tröstenden Worte die ich von Euch bekommen habe sind sehr Hilfreich in dieser schweren Zeit. Schon bei den ersten Rechnungen wo Tajsha die schlimme Diagnose Mammakarzinom 3 Grad erhalten hatte, habt ihr mir sehr viel geholfen damit ich die Rechnungen bezahlen konnte. Leider kam am 25.Oktober der schlimme Tag an dem ich Tajsha über die Regenbogenbrücke gehen lassen musste. Sie wäre eigentlich noch Fit gewesen vom Charakter her. Sie hat noch gespielt, hat gefressen, hat gespielt und geschmust. Doch leider wuchs der Krebs plötzlich sehr sehr schnell. Innert zwei Tagen platzen Tumore auf und da wusste ich es ist Ziet. Ich wollte nicht dass Tajsha leiden musste. In der Tierklinik Thun hat man mir auch gesagt es sei die richtige Entscheidung. Ich konnte es einfach nicht verstehen und begreifen und auch akzeptieren dass es plötzlich so schnell ging. Ich weiss aber, es geht ihr jetzt gut. Tajsha fehlt uns sehr. Es gibt viele Menschen die einem in dieser schweren Zeit trösten, und das hilft sehr viel. Aber solche Hilfe zu erhalten wie von Euch liebes Team das kann man in Worte nicht fassen. Ich und Tajsha sind Ihnen sehr dankbar. Auch Maylo und Waranjia danken Ihnen sehr. Die beiden trauern ebenfalls sehr um Tajsha. Ich finde einfach keine Worte für dieses Himmlische Geschenk von Euch. Ich sage Danke mit Tränen in den Augen weil ich so froh um Eure Hilfe bin. Danke liebes Team sagen Claudia, Tajsha, Maylo und Waranjia😘
Ekaterina Ekkert
07.11.2023 15:35:45
Liebe Menschen
Vielen herzlichen Dank für die finanzielle unkomplizierte Unterstützung der notwendigen Zahnoperation meiner Katze, Vjuga.
Sie ist mein ein und alles, und die Situation schien ausweglos zu sein.

Schön, dass es diese Stiftung gibt.
Anzeigen: 5  10   20


  • Aika
  • Fredy
  • Tajsha
  • Kira
  • Lilo
  • Scooby
  • Tassonis Web Hunde
  • Merlin
  • Motzi
  • Nicki
  • Stella



E-Mail
Anruf
Karte
Infos